Der Traum vom Modelberuf

06.02.2012 | von admin

Der Traum Model zu werden kann heutzutage nicht nur über eine Sedcard oder aber die entsprechende Anfrage bei einer Modelagentur einmal erreicht und umgesetzt werden, sondern darüber hinaus bieten auch zahlreiche TV Formate inzwischen eine gute Möglichkeit hierzu an. Neben Heidi Klum’s Germanys Next Topmodel schickt nun auch der deutsche Privatsender Vox mit der Sendung Das Perfekte Model eine entsprechende Gelegenheit einmal ins Rennen um die Gunst der Zuseher.

Moderiert wird diese Sendung von Eva Padberg und Karolina Kurkova – zwei internationalen Topmodels, welche mit ihrer Sendung sicherlich für die ein oder andere teilnehmende Kandidatin den Weg in Richtung einer eigenen Sedcard bei einer großen Modelagentur ermöglichen werden.Frischer, Authentischer und auch mit etwas mehr Realismus möchte diese Sendung nicht nur ein neues Topmodel finden, sondern zugleich den Zusehern, sowie den Teilnehmerinnern einmal den wirklich Modelalltag aufzeigen, der eben auch aus harten Trainings und der Gier nach neuen Aufträgen bestehen kann.

Man darf definitiv gespannt sein wie sich Das Perfekte Model nach einigen Wochen schlagen wird, jedoch gilt es festzuhalten, dass das Moderations Duo aufgrund ihrer großartigen Erfolge in der Modewelt dabei sicherlich eine gute Figur abgeben wird.



Topmodel werden durch Castingsendung

23.01.2012 | von admin

Aus der Modewelt gibt es so manche News in den täglichen Magazinen oder Zeitungen zu lesen, doch ist es heutzutage doch weiterhin einmal so, dass immer noch viele Frauen und Mädchen einmal träumen selbst in einer Modelagentur aufgenommen zu werden, um dementsprechend Reich und Berühmt in der Welt der Mode werden zu können.

Um dies zu erreichen und schaffen zu können ist das Entdeckt werden natürlich sehr schwer, da man diesen Traum eben nicht nur als einzelne Person einmal besitzt und leben möchte. Zufällig entdeckt zu werden auf der Straße kommt zwar immer mal wieder vor, doch ist es heutzutage doch inzwischen soweit gekommen, dass der Traum von einer eigenen Setcard in einer Modelagentur auch durch das Fernsehen und bestimmte Casting Sendungen ermöglicht wird. Demnächst startet wieder Germany’s Next Topmodel mit Heidi Klum auf Pro Sieben, wenngleich auch das andere Vorzeigemodel Eva Padberg nun eine eigene Castingsendung erhalten hat, in welchem das kommende deutsche Supermodel gesucht wird.

Diese Serie wird unter dem Titel „Das perfekte Model“ auf dem deutschen Privatsender Vox zu sehen sein. Neben Eva Padberg führt Karolina Kurkova durch das Programm, so dass zwei internationale Topmodels den Weg in die Modelagenturen der Welt eröffnen können.



Casting-der Zugang zur Modelwelt

06.01.2012 | von admin

Model sein. Das ist der Traum von vielen Mädchen wie auch Jungen. Doch wie wird man Model? Um erfolgreich zu werden, sollte man einen Vertrag mit einer Modelagentur besitzen. Die meisten Agenturen setzen sogenannte Castings an, damit sie passende Frauen und Männer finden.

Bei einem solchen Casting muss man auffallen, denn hübsche Menschen gibt es wie Sand am Meer, sind sich die Vertreter der modelagentur.de sicher. Eine gute Vorbereitung ist Voraussetzung. Man sollte an seiner Mimik und Gestik feilen und sich auf die Situation beim Casting einstellen, um Hektik nicht zum Ausdruck zu bringen.
Lauftraining schadet auch nicht, wenn es um eine Modelagentur geht, bei der man Mode auf dem Laufsteg präsentiert.

Außerdem ist ein gepflegtes Äußeres überaus wichtig, meint auch die modelagentur.de.
Bereits einige Tage zuvor sollte man daran arbeiten. Hier spielt besonders die Haut eine große Rolle, weil die Agenturen oftmals Gesichter suchen, die auch ohne Make up gut aussehen.
Natürlich ist es von Vorteil, wenn man ausgeschlafen zum Casting geht, da Augenringe nicht angebracht sind.

Des Weiteren sollte man sich Kleidung anziehen, in der man sich selbst wohl fühlt und die Körperstellen betont, welche besonders schön sind.

Man muss bei einem Casting also unbedingt auffallen, wenn man überhaupt eine Chance haben will. Ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein muss vorhanden sein.



Leistungen einer Modelagentur

27.12.2011 | von admin

Models und ihre Agenten, sie erobern die Bildschirme und die Träume junger Mädchen. Doch ist es für die oft naiven Neumodels schwer zu erkennen was eine serisöe Modelagentur von ihren unseriösen Kollegen unterscheidet.

Eine echte Modelagentur nimmt nur jede, die auch wirklich Gewinn versprechen, in ihr Angebot auf. Die Models müssen dann zu vielen Go Sees gehen – wo sie sich den Kunden einfach vorstellen, oder Castings besuchen. Dabei zeigen sie immer ihre Sedcard und ihr Modelbuch. Dies wird stets erstellt, wenn man bei einer Agentur anfängt.

Dank Online-Modelagenturen, wie Modelagentur.de ist es zum Glück wieder etwas einfacher geworden, eine geeignete Plattform zu finden, auf der man seine Model-Karriere starten kann.



Aus der Modelwelt

23.12.2011 | von admin

Durch TV-Shows, wie Germanys next Topmodel wird ein Bild in den Medien vermittelt, das einen Weg in die Modelwelt beschreibt, der nicht über eine Agentur führt. Die Modelagentur ist vielmehr das Ende des Weges für die Teilnehmerinnen der Serie. Erst wenn die ganzen Aufgaben von Heidi Klum und ihrem Stab erfüllt wurden, dann steht dort ein Vertrag mit einer Modelagentur für die siegreiche Teilnehmerin.

Es gibt allerdings auch ohne die Topmodel-Show die Möglichkeit, sich bei einer Modelagentur zu bewerben. Dort werden immer wieder Modelle gesucht. Auch wer nicht den Maßstäben von Heidi und Co. entspricht hat dort eine Chance. Schließlich gibt es Modells für alle möglichen Bereiche und alle möglichen Kleidungsstücke und -größen. Nicht jedes Modell muss die Maße von Heidi selbst haben. Auch andere werden gesucht.

Das heißt allerdings nicht, das ein Modell einfach jedes x-beliebige Aussehen haben kann. Wichtig und entscheidend ist immer noch, egal um welche Größe oder welche Model-Sparte es geht das, was man „natürliche Schönheit“ nennt. Diese ist unabhängig von der Konfektionsgröße und der Faktor, den Modells brauchen. Eine Modellagentur weiß das und wird seine Klientinnen auch dementsprechend auswählen.



Karriere als Model

13.12.2011 | von admin

Die Zahl der jungen Menschen, die sich für eine lukrative Karriere als Fashion-Model entscheiden, steigt von Tag zu Tag. Die hart umkämpften Jobs als Profi-Models sind schon lange kein Teilzeitjob mehr, mit dem man sich das Studium finanzieren kann. Modeling ist ein ernster Beruf, den viele junge Frauen in der Hoffnung auf Ruhm und internationale Anerkennung ergreifen möchten.

Obwohl das Leben eines Models anstrengend und der Wettbewerb hart ist, bietet dieser Beruf doch viele Vorteile. Modeling als Karriere kann aufgrund von Glamour und Glitzer spannend sein. Ein erfolgreiches Model reist zu zahlreichen exotischen Schauplätzen für Dreharbeiten oder Fotoshootings von Werbekampagnen sowie zu den ganzen Fashion-Shows. Für diejenigen, die ihre Schönheit gerne zur Schau stellen und unbedingt im Mittelpunkt stehen wollen, ist das Modeling eine geeignete Berufswahl. Das Modeling besteht aber nicht nur aus gutem Aussehen und tollen Klamotten – die meisten Models besitzen auch eine eindrucksvolle Bühnenpräsenz und ein besonderes Selbstvertrauen. Auf der anderen Seite können Models, die für Fotoshootings von Werbekampagnen ausgewählt werden, vor der Kamera unterschiedliche Emotionen und Gesichtsausdrücke zeigen. Da es Millionen von aufstrebenden Models auf der ganzen Welt gibt, schaffen es nur die besten, eine Marke in der Branche zu hinterlassen. Modeling ist sicherlich keine leichte Aufgabe. Wenn Sie glauben, dass alles, was Sie dafür tun müssen, sich zu verkleiden und schön auszusehen, dann täuschen Sie sich gewaltig. Das Modeling erfordert eine intensive Disziplin von Körper und Geist, und Sie müssen immer top aussehen, viel Sport machen und sich fit und gesund halten. Um Model zu werden, ist einer der besten Karriereschritte für junge Frauen die Wahl eines geeigneten Profi-Fotografen, die ein beeindruckendes Portfolio erstellen können. Auf diese Fotos im Portfolio kommt es an – dort zu sparen, würde bedeuten, am falschen Ende zu sparen.

Dank der vielen Online-Modelagenturen, wie Modelagentur.de ist es etwas einfacher geworden, eine geeignete Plattform zu finden, auf der man seine Model-Karriere starten kann. Dort sein Portfolio einzureichen, ist eine gute Idee. Durch diese Online-Modelagenturen können angehende Models leichter auf sich aufmerksam machen, beispielsweise bei Kunden auf der Suche nach dem Gesicht, das am geeignetsten ist, um ihre Produkte zu vermarkten. Diese Kunden durchforsten in der Regel eine Reihe von Online-Modelagenturen und wählen das am besten zu ihren Bedürfnissen passene Model. In Anbetracht der Bedeutung von Online-Portfolios sollte das angehende Model eine umfassende Auswahl verschiedener Fotografien in unterschiedlichen Kleidern und auch ohne Bekleidung anbieten, um potenzielle Kunden auf der Suche nach dem perfekten Modell auf sich aufmerksam machen zu können.

Ebenfalls interessant für Model-Einsteigerinnen ist eine Tätigkeit als Webcam-Model. Es gibt Menschen, die diesbezüglich skeptisch sind, was manche Fragen der Sicherheit angeht. Diese Bedenken sind aber sehr unnötig, da die Privatsphäre bei den meisten Anbietern vollkommen gewährleistet ist. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben. Das Beste am Webcam-Modeling ist, dass dieser Job volle Flexibilität bietet. Wenn Sie Ihr eigener Chef sein und selber über Ihre Arbeitszeiten bestimmen wollen, dann ist ein Job als Webcam-Model genau das Richtige für Sie. Dort können Sie das Model-Sein üben und Ihren Körper erotisch zur Schau stellen, wann immer Sie wollen – und wenn Sie in Urlaub fahren, wird der Job bei Ihrer Rückkehr noch immer da sein. Sie können sich Ihre eigenen Arbeitszeiten festlegen, und Sie können auch entscheiden, ob Sie von zu Hause aus Webcam-Model sein wollen oder lieber eine andere Location dafür wählen. Voraussetzungen sind lediglich eine Webcam, ein High-Speed-Internetzugang und ein Computer.



Willkommen auf modelagentur.de

13.09.2011 | von admin

Willkommen auf modelagentur.de – Starte deine Model Karriere mit uns !

Hier entsteht eine neue Plattform für Models, Fotografen, Visagisten und Werbeagenturen sowie Auftraggebern.

Der Traum Model zu werden und von einer Modelagentur gefördert zu werden steckt in vielen jungen Mädchen. Oft fehlen jedoch die richtigen Verbindungen in die große Modelwelt.

Die modelagentur.de hilft dir beim richtigen Einstieg in das Modelgeschäft. Im folgenden sind ein paar exklusive Tipps bereitgestellt, wie man am besten einen Anfang macht, und in der Modelwelt den Einstieg schaffen kann.

Zuerst muss eine Sedcard erstellt werden, so dass Agenturen und Fotografen deine ersten Fotos schnell einsehen können. Die Sedcard kannst du demnächst hier auf unserer modelagentur.de Plattform erstellen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass auch genügend Personenangaben dabei sind (Größe, Körpermasse und Gewicht) sowie geeignete Fotos von dir. Die Fotos müssen auf jeden Fall von einem professionellen Fotografen oder aber von einem halbprofessionellen Fotografen gemacht werden. Wir werden dich anschließend dabei unterstützen, dass möglichst viele Agenturen deine Sedcard in Augenschein nehmen.

Auch wertvolle Coaching Tipps, Ratgeber und News werden dir helfen. So kannst du dich nach und nach weiterentwickeln.

Wenn man gut aufgestellt ist, kann man im Modelbusiness viel erreichen und mit etwas Glück kann schon bald das Model-Laufen beginnen. Dabei sollte man sich immer eines sagen: Klein anfangen, aber ganz groß werden wollen!

Viel Erfolg wünscht die modelagentur.de





beliebte Artikel